Die AARE APOTHEKE hat sich zu einem führenden Kompetenzzentrum für alle Fragen rund um Gesundheit ... mehr »

Die neusten Ergebnisse auf dem Gebiet der Hautalterung? Wie schützen Sie Ihre Haut vor Wind und ... mehr »

Wie überstehen Sie den Winter gesund und munter? Was können Sie bei trockenen Augen und einer ... mehr »

Tipps zum richtigen Zähneputzen

Mittwoch, 30. März 2016

Immer häufiger treten Schäden am Zahnfleisch als Folge von
falschem Zähneputzen auf. Doch wie putzt man die Zähne richtig?

Hier einige Tipps:

  • Mindestens 2 mal täglich die Zähne putzen (morgens
    und abends).
  • Wichtig ist die Bürstbewegung. Führen Sie die Zahnbürste
    senkrecht vom Zahnfleisch zum Ende des Zahns.
  • Reinigen Sie alle Zahnflächen.
  • Niemals mit der Bürste waagrecht entlang der Zahnfleisch-
    linie schrubben.
  • Bürsten Sie die obere Zahnreihe getrennt von der unteren.
  • Bürsten Sie nicht mit zu starkem Druck.
  • Die Zahnbürste sollte einen kleinen Bürstenkopf mit
    abgerundeten mittelharten Borsten
    haben. Die Borsten
    müssen gerade stehen.
  • Reinigen Sie die Zahnzwischenräume mit Zahnseide.
  • Achtung: Putzen Sie die Zähne nie unmittelbar nach
    dem Verzehr von sauren Speisen oder Getränken.

    ( Bsp: Fruchtsäfte,Salatsaucen, etc.)
  • Die Zunge nicht vergessen: Reinigen Sie die Zunge
    regelmässig mit zwei bis drei Bürstenstrichen.
  • Meiden Sie sogenannte Zahnbleich-Methoden. Fragen
    Sie besser Ihren Zahnarzt oder die Dentalhygienikerin.

Weitere Informationen

 
TYPO3 Agentur